In regelmäßigen Abständen organisiert unser Festausschuss auch außermusikalische Veranstaltungen, bei denen Spaß und Geselligkeit im Vordergrund stehen. Hier einige Beispiele:

 

- Wattwanderung nach Neuwerk

- Bowling

- Weihnachtsfeiern

- Übernachten im Heuhotel

- Fahrrad- und Kanutouren

- Mondscheinwanderungen

- "Hamburg-Tag"

 

Außerdem finden regelmäßig im Wechsel das Niedersächsische Landesturnfest und das Internationale Deutsche Turnfest statt, an denen auch der Spielmannszug im Rahmen von Wertungsmusizieren, Platzkonzerten und Festumzügen teilnimmt.

 

Die Turnfeste finden immer in unterschiedlichen Städten statt, in die wir dann jeweils reisen. In der Regel werden diese Turnfeste über mehrere Tage von den Spielleuten besucht. Man übernachtet dort zusammen mit vielen Musikern in den städtischen Schulen und verbringt schöne Tage in einer tollen Gemeinschaft mit unzähligen Mitmach-Aktionen und ganz viel Musik.